Coronaschutzmaßnahmen

Ihr Wohl und Ihre Gesundheit sowie die unserer Akteure liegen uns am Herzen. Wir haben deshalb im Theater Schutzmaßnahmen getroffen.

  • Grundsätzlich werden alle Zuschauer gebeten bei coronatypischen Symptomen wie Schnupfen oder Husten zuhause zu bleiben. Der Zugang für positiv getestete Personen bzw. Personen in Quarantäne ist untersagt. Sie können bereits gekaufte Karten bis 24 Stunden vor der Aufführung zurückgeben.
    Sollte eine Vorstellung kurzfristig entfallen, erstatten wir Ihnen selbstverständlich den Ticketpreis auch kurzfristig zurück. Weitere entstandene Kosten, wie Parktickets etc., können jedoch nicht geltend gemacht werden.
  • Beim Online-Ticketkauf werden zur Kontaktnachverfolgung entsprechende Daten erhoben. Eine weitere Registrierung der Kontaktdaten ist somit nicht erforderlich. Die Daten werden, soweit nicht andere gesetzliche Bestimmungen z.B. im Rahmen der Buchführung dagegen sprechen, nach 4 Wochen automatisch gelöscht. Wir sichern Ihnen datenschutzkonforme Handhabung zu.
  • Der Mund-Nasen-Schutz in Form einer OP- oder FFP2-Maske ist während des gesamten Aufenthaltes im Theater zu tragen. Auf korrekten Sitz ist zu achten.
  • Die Abstandsregel von 1,5 m muss auch bei uns im Theater soweit möglich eingehalten werden. Wir haben deshalb die Sitzplätze reduziert und feste Sitzplatzbuchung eingeführt. Bitte halten Sie sich an die entsprechende Buchung.
  • Wir desinfizieren laufend. Unsere Lüftung ist dauerhaft auf reine Zuluft eingestellt.
  • Ansonsten gelten die aktuellen Corona-Vorschriften der Landesregierung. Bitte beachten Sie auch kurzfristige Änderungen in der Presse und auf unserer Homepage. Wir informieren Ticketinhaber bei weitreichenderen Änderungen auch direkt per eMail.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Mitwirkung!